Wie gut ist die Hygiene-Ausstattung an Schulen und Kitas?

06. März 2020

PRESSESERVICE DER FDP STADTRATSFRAKTION

Gabriele Neff (FDP), stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Wir erfuhren von Eltern, dass in den Sanitäranlagen unserer Schulen häufig Seife fehlt und Desinfektionsmittel eine absolute Ausnahme darstellen. 

Gerade in 'Coronavirus-Zeiten' ist dies ein unverantwortliches Versäumnis. Außerdem sind vorbildliche hygienische Standards an Schulen wichtig, um Verhaltensänderungen in der Gesamtbevölkerung zu erzielen.“

 

Deshalb stellt die FDP Stadtratsfraktion folgende Anfrage: 

 

  1. Wie sorgt die Verwaltung für ausreichende Ausstattung an Schulen und Kitas in München mit Seife und Desinfektionsmittel?

  2. Wie viele Schulen und Kitas in München verfügen über Spender für Desinfektionsmittel in Sanitäranlagen oder auch außerhalb, beispielsweise in Eingangsbereichen?

 

Pressekontakt:

FDP Stadtratsfraktion

Gabriele Neff (FDP), Stellv. Fraktionsvorsitzende,

Korreferentin im Referat für Bildung und Sport

Mobil: 0171/521 59 25

 

fdp@muenchen.de

www.fdp-fraktion-muenchen.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden