FDP begrüßt Vorschlag zum jeweils zweispurigen Altstadtring

20. Januar 2020

PRESSESERVICE DER FDP STADTRATSFRAKTION

Dr. Jörg Hoffmann (FDP), Stadtrat, OB-Kandidat: „Der nun vorliegende Vorschlag von Wöhr + Bauer GmbH zum zweispurigen Ausbau des östlichen Teils des Altstadtrings ist eine sehr gute Lösung für alle Beteiligten. Der ursprüngliche Vorschlag der Verwaltung mit einer Spur hätte gravierende und überflüssige Nachteile für den Autoverkehr und für Rettungsdienste. Jetzt kann ein breiter Fahrradweg errichtet werden und zugleich werden die Bäume erhalten. Die Nachhilfe für die städtischen Planer durch Private sollte auch bei anderen Projekten nicht ausgeschlossen, sondern grundsätzlich in Betracht gezogen werden.“

 

Pressekontakt:

FDP Stadtratsfraktion

Prof. Dr. Jörg Hoffmann (FDP)

Mobil: 0179/10 55 946

 

fdp@muenchen.de

www.fdp-fraktion-muenchen.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden