Senioren + Jugendtreff

30. Januar 2020

PRESSESERVICE DER FDP STADTRATSFRAKTION

Dr. Michael Mattar (FDP), Fraktionsvorsitzender: „In vielen Bereichen errichtet die öffentliche Hand Gebäude, die deutlich untergenutzt werden. Schulen stehen überwiegend an Abenden, Wochenenden und in den Ferien leer. Jugendzentren werden überwiegend nur abends genutzt und stehen tagsüber leer. Senioreneinrichtungen sind häufig am Abend wenig genutzt. Immer geht es um sehr viel Steuergeld, das nicht wirklich effizient verwendet wird. Hinzukommt, dass München Platzprobleme hat und dafür sorgen muss, dass Flächen gut und besser genutzt werden.“

 

Deshalb stellt die FDP Stadtratsfraktion folgenden Antrag:

 

Die Landeshauptstadt München verwirklicht einen kombinierten Senioren- und Jugendtreff. Ziel soll dabei sein, dass das zu schaffende Gebäude tagsüber bis 16 Uhr oder 17 Uhr ausschließlich von Senioren und am späteren Nachmittag und Abend von Jugendlichen genutzt werden kann.
 

 

Pressekontakt:

FDP Stadtratsfraktion

Dr. Michael Mattar

Vorsitzender der Fraktion, Mobil: 0172/2607931

fdp@muenchen.de

www.fdp-fraktion-muenchen.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden