DB Taxi Direktverbindung Hauptbahnhof – Flughafen?

15. April 2019

Thomas Ranft (FDP): „Die Deutsche Bahn (DB) soll mit dem Umbau des Hauptbahnhofs in München die Einführung einer individuellen Direktverbindung zum Flughafen (Flughafen Taxi / Firma CleverShuttle) planen. Einhergehend sollen die Stellplätze für weitere Taxen reduziert werden. Auch am Flughafen sollen für CleverShuttle, eigene bevorzugte Standplätze reserviert werden. Für das Taxigewerbe in München würde das, neben der Konkurrenz durch Uber, eine weitere gravierende Beeinträchtigung bedeuten.“

Deshalb stellt die FDP-HUT Stadtratsfraktion folgende Anfrage:

  1. Sind der LHM Pläne der DB zum Thema Individualtransport vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen bekannt?
    Wenn ja, um welche Pläne handelt es sich?
  2. Trifft es zu, dass mit dem Umbau des Hauptbahnhofs, neben Parkplätzen auch Taxistellplätze reduziert werden sollen?
  3. Trifft es zu, dass sich die Landeshauptstadt München in Kooperation mit der Deutschen Bahn um Stellplätze am Flughafen bemüht?

 


Pressekontakt:
Fraktion FDP - HUT
Thomas Ranft, Stadtrat, mobil: 0178/44 19 003

fdphut@muenchen.de
https://www.fdp-hut-fraktion-muenchen.de

zurück

Stadtrat Allgemein:
http://www.muenchen.de

Informationen aus dem Stadtrat

Offizielle Informationen zum Münchner Stadtrat bietet das RathausInformationsSystem - kurz RIS.

Informationen zu unseren Stadträten:
http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpolitik/Der-Muenchner-Stadtrat/Stadtratsmitglieder.html#FTB

Prof. Dr. Jörg Hoffmann, Fraktionsvorsitzender
http://www.ris-muenchen.de/RII/index.jsp?page=RII%2Fris_mitglieder_detail.jsp%3Frisid%3D1418563%26periodeid%3D3184778

Gabriele Neff, Stellvertreterin
http://www.ris-muenchen.de/RII/RII/ris_mitglieder_detail.jsp?risid=183623&periodeid=1418367

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden